Kartenlegen am Telefon, per E-Mail oder via Chat mit Gratisgespräch

Fragen zu Vergangenheit oder Zukunft? Unsicher in Liebe, Glück oder Beruf? Jetzt gratis anrufen: 0800 – 880 84 45 oder kostenlos chatten

Viversum Beratung mit Gratisgespräch: kostenfrei Experten-Antworten erhalten

Antworten gibt es kostenlos über den Chat, per E-Mail oder per Telefon.

Hier ein paar Eckdaten zu Viversum

BeratungsmethodenHellsehen und Wahrsagen, Kartenlegen und Tarot, Astrologie und Horoskope, Reiki und Channeling sowie Yoga und Meditation
BeraterqualifikationBerater müssen mehrere Nachweise vorlegen, bevor sie Dienste auf Viversum anbieten dürfen. Dazu zählen Diplome und Lehrgänge als Heilpraktiker sowie in der Psychologie und Astrologie
GratisgesprächJa
Preise15-minütiges Gratisgespräch als Neukunde, danach Minutentarif, der nach Berater und seiner Erfahrung variiert, maximal jedoch beträgt er 3,49 EUR.
Anonymitätzu 100% gewährleistet
Webseitewww.viversum.de
AdresseMaxfeldstrasse 5D, 90409 Nürnberg

In die Zukunft blicken, mit Alltagssituationen besser umgehen können, den Partner verstehen oder eine berufliche Karriere in die richtigen Bahnen lenken – Kartenlegen kann ein Ratgeber in all diesen Bereichen sein und steht mit dem Wahrsagen in engem Zusammenhang.

Häufig benutzen Kartenleger gewöhnliche Spielkarten zum Kartenlegen am Telefon, doch auch Tarot-, Lenormand-, Zigeuner- oder Kipperkarten kommen beim Kartenlegen am Telefon immer wieder zum Einsatz.

Eine Kartenlegerin online muss nicht teuer sein. Heutzutage gibt es sogar Kartenlegen online kostenlos per Chat. Eine Tarot Beratung kann aber auch bei einer kostenpflichtigen Plattform wie Viversum in Anspruch genommen werden, welche günstige Kartenleger und günstige Kartenlegerinnen stellt.

Für welche Lebensbereiche im Detail die Tarotkarten Telefonberatung gut ist, was für Erfahrungen mit Kartenlegen am Telefon gemacht wurden, wie die Kartenlegen Lebensberatung funktioniert und welche Beratungsmethoden es gibt, das klären wir hier.

Kostenlos Kartenlegen lassen am Telefon – Ist das möglich?

Auch wenn Kartenlegen einer jahrhundertealten Tradition folgt, so hat die Moderne auch hier ihre Spuren hinterlassen. Es ist ohne Weiteres möglich, sich am Telefon oder auch online die Karten legen zu lassen.

Das Telefon bietet hier den Vorteil, dass man die Stimme des Orakels hören kann und hierdurch genau wie beim persönlichen Besuch eine Bindung  zum Hellseher aufbaut. Kostenlos Kartenlegen am Telefon ist bei vielen Orakeln bei erstmaligen Sitzungen problemlos möglich.

Viversum Beratung mit Gratisgespräch: kostenfrei Experten-Antworten erhalten

Antworten gibt es kostenlos über den Chat, per E-Mail oder per Telefon.

Kartenlegen telefonisch – Wie funktioniert eine Sitzung?

Prinzipiell unterscheidet sich Hellsehen am Telefon nicht von einer echten Sitzung:

  1. Egal ob Kartenlegen am Telefon kostenlos ist oder etwas kostet, im Regelfall werden anfänglich alle Fragen, die man beantwortet haben möchte, vom Hellseher geklärt.
  2. Als nächstes mischt der Hellseher die Karten und der Antwortsuchende muss „Stop“ sagen – das Stop wird durch eine innere Eingebung ausgelöst und erlaubt dem Kartenleger einen Einblick in das Leben und Schicksal des Antwortsuchenden.
  3. Hiernach deutet der Wahrsager die Karten und gibt Auskunft über alle offenen Fragen, die die Antworten mit sich bringen.

Für welche Lebensbereiche ist das Kartenlegen gut?

Kartenlegen kommt oft bei Fragen zur Zukunft zum Einsatz. Bei Beziehungsproblemen oder auch wenn ein neuer Partner oder Nachwuchs gewünscht wird, kann ein Hellseher Antworten finden.

Das Kartenlegen ist aber auch für karrierebezogene oder ganz allgemeine Fragen beliebt, wenn Menschen Hilfe suchen und einen Blick in die Zukunft werfen wollen. Wahrsager geben aber nicht nur Auskunft zu eintreffenden Situationen, sie bieten auch Lösungsstrategien.

Der Kartenleger nimmt folglich die Funktion eines Lebensberaters ein, denn im Grunde genommen übernehmen Tarotkarten nicht die Entscheidungen, sondern bieten lediglich Hinweise auf künftige Ereignisse.

kartenlegen am telefon

Wie funktioniert das Kartenlegen?

Dass Kartenleger auf beliebige Deutungen der Karten zurückgreifen ist ein Mythos, der vor allem von Esoterik-Kritikern verbreitet wird. Professionelle Kartenleger wissen sehr genau, was die einzelnen Karten bedeuten.

Während dem Wahrsagen deutet der Kartenleger die Tarotkarten und ermöglicht dem Ratsuchenden einen Blick in die Zukunft. Nutzt ein Berater zum Beispiel ein Skat-Blatt als Werkzeug seiner Fähigkeiten, steht meistens eine einzige Karte im Mittelpunkt – die sogenannte Personenkarte. Um sie herum werden weitere Karten positioniert, deren Symbolik der Kartenleger kennt und aus welcher er die Bedeutung für die Person ableitet.

Entscheidend ist aber nicht nur die Bedeutung einer einzelnen Karte, da der Wahrsager sein Augenmerk auch auf die Position und den Zusammenhang mit anderen Karten legen muss. Erst durch dieses Zusammenspiel ergibt sich die endgültige Bedeutung und letztendlich das Wissen, das beim Wahrsagen mit Karten zutage gefördert wird.

Die Karten zieht der Kartenleger immer mit der linken Hand, weil diese sich auf der Herzseite befindet und somit die persönliche und emotionale Ebene weiter verfestigt wird.

Kartenlegen bei Viversum – am Telefon, über den Chat oder per E-Mail

Es kann sich lohnen, einen kostenpflichtigen Berater von Viversum einem Kartenleser kostenlos vorzuziehen, denn die Viversum Berater halten sich alle an einen Vertrauenskodex und bieten vollkommene Anonymität, was bei einem gratis Kartenleger nicht immer der Fall ist.

Kartenlegen via Chat oder per E-Mail ist bei Viversum neben der telefonischen Beratung ebenfalls möglich. Die Viversum Berater halten sich dabei immer an einen Beratungskodex. Sie garantieren die Vertraulichkeit der Beratungsgespräche und stellen die Anonymität sicher.

Hier sind fünf Gründe, die für Viversum sprechen:

  • Anonymität
  • viele Beratungsmethoden
  • hohe Beraterqualifikation
  • wettbewerbsfähige Preise
  • 15-minütiges Kartenlegen Gratisgespräch

In nur drei Schritten zum Gratisgespräch

Beim Kartenlegen kostenlos Gratisgespräche zu erhalten ist eine gute Möglichkeit, um herauszufinden, ob einem die Plattform oder der Berater liegt. Bei Viversum wird die Gratisberatung nach 15 Minuten automatisch beendet, sodass sichergestellt ist, dass für den neuen Nutzer keine Kosten anfallen.

Um zu einem Gratisgespräch bei Viversum zu kommen, sind die folgenden drei Schritte notwendig:

  • Kostenlose Registrierung
  • Beraterwahl
  • Beratungsgespräch beginnen
  1. Kostenlos registrieren

Im ersten Schritt erstellt der neue Nutzer ein Konto und wählt einen Benutzernamen und ein Passwort – völlig unverbindlich, ohne Abo-Kosten oder sonstige Gebühren.

  1. Wunschberater auswählen

Um auf Viversum Dienste anbieten zu dürfen, müssen die Berater mehrere Nachweise vorlegen, beispielsweise Diplome oder Lehrgänge als Heilpraktiker, in der Psychologie oder Astrologie.

Der Hilfesuchende kann deshalb auf ausgebildete und kompetente Astrologen, Hellseher, Medien und Kartenleger zählen und sich einen Berater aussuchen. Viele der Viversum Berater bieten ihre Dienste auf der Plattform schon mehrere Jahre an und sind auf ihrem Themengebiet Experten.

Nach der Registrierung erfolgt das Viversum Kundenlogin. Nach dem Einloggen kann man sich den Wunschberater aussuchen.

  1. Beratungsgespräch starten

Wer sich für einen Berater entschieden hat, klickt auf das Symbol dessen Benutzernamens «Jetzt anrufen.» Danach ruft Viversum an und bittet den Ratsuchenden, das Gespräch durch das Drücken der Taste «1» anzunehmen.

Wenn die Beratung zu Ende ist, kann der Gesprächspartner bewerten werden.

Fragen zu Vergangenheit oder Zukunft? Unsicher in Liebe, Glück oder Beruf? Jetzt gratis anrufen: 0800 – 880 84 45 oder kostenlos chatten

Welche Beratungsmethoden gibt es im Bereich Kartenlegen bei Viversum?

Im Bereich Kartenlegen bietet Viversum die folgenden Beratungsmethoden:

Tarotkarten

Tarotkarten ermöglichen einen Blick in die Zukunft und vermitteln ein besseres Verständnis der Gegenwart, denn die schematischen Kartensysteme des Tarots zeigen auf, wie die Vergangenheit zu der jetzigen Situation geführt hat.

Tarot ist ein Kartendeck aus 78 Karten, das früher bestimmt auch zum Spielen benutzt wurde, ganz früher vielleicht auch als Anstoss zu einem neuen Weg. Heutzutage werden sie vor allem zum Hellsehen verwendet.

Tarotkarten legen ist wie ein Spiegel der Seele. Richtig befragt gibt es Hinweise auf den aktuellen Seelenzustand der fragenden Person und ermöglicht Einblicke in die daraus resultierenden Ereignisse der Zeit. Tarotkarten stellen symbolisch die ganze Welt dar. Man kann sogar sagen, das ganze Universum.

Die Trümpfe (grosses Arkanum) werden dabei als Karten der inneren Entwicklung betrachtet. Viele Menschen benutzen daher ausschliesslich die 22 Trumpfkarten zum Tarotkarten ziehen. Bei unserer Tarot online Deutung sind alle 78 Karten des Rider Waite Tarot enthalten.

Lenormandkarten

In die Zukunft blicken, mit Alltagssituationen besser umgehen können, den Partner verstehen oder eine berufliche Karriere in die richtigen Bahnen lenken – mit Lenormand Kombinationen ist dies möglich.

Lenormandkarten werden allerdings etwas anders gedeutet als Tarotkarten. Einzelne Lenormandkarten werden oft nur stichhaltig erklärt und deren Aussagekraft ist begrenzt. Die Bedeutung einer Legung hängt deshalb sehr stark von den Kombinationen ab. Gerade Neulinge sind auf eine Deutungshilfe angewiesen, weil die Kombinationen sehr komplex sind.

Kipperkarten

Wer sich bereits mit der Astrologie auseinandergesetzt hat, der hat bestimmt schon einmal von Kipperkarten gehört. Schon im 19. Jahrhundert verwendeten Zigeuner Kipperkarten zur Wahrsagerei, und heute werden sie zum Kartenlegen zu verschiedenen Themen wie Liebe, Beruf und Finanzen gebraucht. Fokus ist also der Blick in die Zukunft.

Auch Kipperkarten sind somit Wahrsagekarten. Sie weisen verständliche Bilder auf und bestehen aus einem Kartenset mit total 36 Karten. 30 Karten wurden mit Situationen aus dem Leben versehen; die restlichen sechs sind mit Personen bedruckt.

Skatkarten

Wer Rat für die Partnerschaft und Liebe braucht, wer sich beruflich verändern möchte oder finanzielle Probleme hat, für den kann Wahrsagen mit Skatkarten eine Lebenshilfe sein. Auch Leute, die Skatkarten als eine Art Tageshoroskop nutzen wollen, können von Skatkarten profitieren.

Kartenlegen mit Skatkarten ist eine Möglichkeit, Antworten auf Fragen wie «Werde ich mich an meiner neuen Arbeitsstelle schnell einleben?», «Wie geht es mit meiner Beziehung weiter?» oder «Wann werde ich endlich schwanger?» zu erhalten.

Die 32 Karten können Fragen zur Vergangenheit, aber auch über die Gegenwart und Zukunft beantworten. Skatkarten sind zwar nicht so tiefgründig wie Tarot- oder Lenormandkarten, trotzdem sind mit Skatkarten zuverlässige Analysen zur Lebenssituation möglich, und auch Skatkarten Legen Liebe gibt es.

Zigeunerkarten

Zigeunerkarten stammen zwar nicht von Zigeunern, doch ihr Name ist auf die Zigeuner zurückzuführen, weil diese speziell gegen Ende des 19. Jahrhundert als versierte Kartenleger und Wahrsager galten.

Zigeunerkarten sind Tarotkarten, welche die Firma «Piatnik» in Wien im Jahre 1920 erstmals zum Zigeunerkarten legen herstellte.

Die Karten wurden seit 1960 nicht mehr verändert. Früher waren diese Tarotkarten vermutlich für Frauen in der österreichisch-ungarischen Monarchie zur Unterhaltung gedacht, weil das Kartendeck aus einigen Gefühlskarten besteht. Heute werden sie zum Kartenlegen zu verschiedenen Themen gebraucht.

Das Kartendeck besteht aus 36 Karten mit je einem Bild und einem Titel auf Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Ungarisch und Kroatisch.

Engelkarten

Engelorakel Karten haben ihren eigenen Charakter und sind nicht gleichzusetzen mit Lenormand-, Kipper- oder Tarotkarten. Während Lenormand-, Kipper- oder Tarotkarten meistens für Tagesprognosen gelegt werden oder um eine bestimmte Frage zu klären, wird eine Engelkarte vor allem als Hilfe zum seelischen Wachstum gezogen.

Engel gelten als himmlische Boten, als Verbindung zwischen der geistigen mit der irdischen Welt. Doch wie kommt man ihnen nahe? Engelkarten eignen sich hervorragend zur Kontaktaufnahme mit einem Liebestarot Engel.

Ein Engelorakel Ja Nein kann auch Hilfe bei simplen Fragen zum Alltag bieten.

Das Kartenlegen im okkulten Sinne verträgt sich jedoch nicht mit dem Geist der Lichtwesen. Engel befragen ist aber über die Tageskarten möglich. Der Schutzengel begleitet den Ratsuchenden dann durch den Tag und fördert seine positiven Aspekte der eigenen Seele.

Typische Fragen sind:

  • Wie werde ich mit Problemen im Sinne der Engel fertig?
  • Wie ziehe ich die Liebe und das Glück an?
  • Was kann ich heute für meine geistige Entwicklung und innere Zufriedenheit tun?

Fragen finanzieller Art sollte man nicht stellen, denn das ist definitiv nicht die Welt der Engel.

Was kann man einen Viversum Berater fragen?

Um Beratungsgespräche in Anspruch nehmen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Dafür fallen aber keinerlei Abogebühren an und die Anmeldung ist unter 0800 071 0080 kostenlos möglich.

Fragen können alle Lebenslagen betreffen und beispielsweise lauten:

  • Soll ich mich beruflich verändern?
  • Wann ziehe ich in eine neue Wohnung / in ein neues Haus?
  • Wird mein Wunsch in Erfüllung gehen?
  • Wie entwickelt sich meine neue Beziehung?
  • War die Trennung ein Fehler?
  • Wann finde ich die grosse Liebe?
  • Bin auch ich hellsichtig oder ist alles Zufall?

Ein paar Erfahrungsberichte über Viversum Berater

Die Viversum Beraterauswahl ist so gross, dass es einem nicht leicht fällt, sich für jemanden zu entscheiden. Das Portal stellt über 700 Experten. Hier deshalb eine Übersicht der besten drei:

Diana Dragotti

Bei Diana bekommst Du auf einfühlsame und liebevolle Art authentische Antworten auf alle Fragen, welche Dich bewegen.

76 von 80 Nutzer haben ihr das Punktemaximum gegeben.

Hier zwei Beispiele von begeisterten Nutzern:

Nutzer Chris*****1257 schrieb am 5.11.20 um 18:36 Uhr:

«Vielen lieben Dank für Deine sehr ehrliche, liebe und wertvolle Beratung. Ich habe mich bei Dir sehr aufgehoben gefühlt. Einen Sternenhimmel für Dich. Danke für Deine Hilfe, ich bin sehr beeindruckt. GLG Renate»

Nutzer Mart****a59 schrieb am 21.10.20 um 20:45 Uhr:

«Wieder eingetroffen, Meldung kam in dem von dir genannten Zeitraum. Du bist einfach die Beste. Ich kenne viele Berater aber keine sieht so viele Details wie du. Alles trifft dann auch immer nach und nach ein.»

Zu den Beratungsmethoden von Diana Dragotti zählen:

  • Kartenlegen und Tarot (Lenormand-, Kipper-, Zigeuner-, Engel- und Tarotkarten)
  • Hellsehen und Wahrsagen (sowohl mit als auch ohne Hilfsmittel, Pendeln, Traumdeutung)
  • Astrologie und Horoskope (Numerologie, psychologische Astrologie)
  • Reiki und Channeling (Jenseitskontakte, Karma-Analyse, Tierkommunikation

Zu ihren Lebensbereichen zählen:

  • Liebe und Partnerschaft (Liebeskummer, Trennung & Scheidung, Eifersucht & Treue, Partnerwunsch, Partnerschaft)
  • Emotionen und Charakter (Einsamkeit & Trauer, Sorgen & Verzweiflung, Ärger & Wut, Potenzial & Berufung, Wünsche & Ziele)
  • Beruf und Finanzen (Job & Chancen, Finanzen, Selbstständigkeit, Arbeitslosig-keit, Vorruhestand & Rente)
  • Familie und Kinder (Familienplanung, Kinderwunsch, Zukunft der Kinder, Erziehung & Entwicklung)

 

Zannaa

Zannaa hilft mit empathischer Beratung bei Liebeskummer, Beruf, Finanzen, Zukunft der Kinder, Engelkontakte, Dualseelen und Karmapartner, Engelsbotschaften und Schutzengel.

633 von 741 Nutzer haben ihr das Punktemaximum gegeben.

Hier zwei Beispiele von begeisterten Nutzern:

Nutzer Ber***Be schrieb am 19.05.2019 um 17:17 Uhr:

«Sehr liebevolle und fokussierte Beratung. War sehr angenehm… vielen Dank.»

Nutzer *Li***h* schrieb am 18.01.2017 um 10:12 Uhr:

«Für mich sehr übereinstimmend… Liebe Zanna, vielen Dank für die Message und liebe Grüße, L.»

Zu den Beratungsmethoden von Zannaa zählen:

  • Kartenlegen und Tarot (Tarotkarten, Lenormandkarten, Kipperkarten, Engelkarten)
  • Hellsehen und Wahrsagen (Wahsagen, Hellsehen mit Hilfsmitteln, Pendeln)
  • Reiki und Channeling (Jenseitskontakte, Karma-Analyse, Tierkommunikation)

Zu ihren Lebensbereichen zählen:

  • Liebe und Partnerschaft (Liebeskummer, Trennung & Scheidung, Eifersucht & Treue, Partnerwunsch, Partnerschaft
  • Emotionen und Charakter (Einsamkeit & Trauer, Sorgen & Verzweiflung, Ärger & Wut, Potenzial & Berufung, Wünsche & Ziele)
  • Beruf und Finanzen (Job & Chancen, Finanzen, Selbstständigkeit, Arbeitslosig-keit, Vorruhestand & Rente)
  • Familie und Kinder (Familienplanung, Kinderwunsch, Zukunft der Kinder, Erziehung & Entwicklung)

 

Darina

Darina ist seit 8 Jahren bei Viversum und bietet einfühlsame Beratungen auf hohem Niveau. Sie sagt: «Ein Partner ist ein Mensch, der mich so nimmt, wie ich bin, und nicht so, wie er am wenigsten Schwierigkeiten hat.»

13’523 von 13’760 Nutzer haben ihr das Punktemaximum gegeben.

Hier zwei Beispiele von begeisterten Nutzern:

Nutzer to**i schrieb am 30.10.2020 um 14:56 Uhr:

«Nach langer Zeit wieder mit Darina telefoniert und was soll ich sagen: Jede Minute ist es wert! VIELEN DANK FÜR ALLES :-*

Nutzer mik***ze schrieb am 3.11.2020 um 14:48 Uhr:

«Wie immer, vielen dank für deine ehrliche Beratung. Hilft mir immer sehr weiter. Liebe Grüße.»

Zu den Beratungsmethoden von Darina zählen:

  • Kartenlegen und Tarot (Tarotkarten, Lenormandkarten, Skatkarten, Engelkarten)
  • Hellsehen und Wahrsagen (Hellsehen ohne Hilfsmittel)
  • Astrologie und Horoskope (Psychologische Astrologie)
  • Reiki und Channeling (Karma-Analyse)

Zu ihren Lebensbereichen zählen:

  • Liebe und Partnerschaft (Liebeskummer, Trennung & Scheidung, Eifersucht & Treue, Partnerschaft)
  • Emotionen und Charakter (Einsamkeit & Trauer, Sorgen & Verzweiflung)
  • Beruf und Finanzen (Job & Chancen)
  • Familie und Kinder (Familienplanung)

Fazit

Viversum ist ein seriöses Portal auf dem Esoterik-Markt. Die Webseite erweckt einen vertrauenswürdigen Eindruck und auch aufgrund der guten Rezensionen im Netz kann davon ausgegangen werden, dass man es mit einfühlsamen Beratern zu tun hat.

Wir können eine Viversum Empfehlung zudem aufgrund der SSL-Verschlüsselung und der vertraulichen Behandlung der persönlichen Daten mit gutem Gewissen abgeben.

Du hast Fragen zu Viversum oder dem Esoterikbereich generell? Dann zögere nicht und nehme mit uns Kontakt über den kostenlosen Chat oder per Telefon auf.

FAQ

Für welche Lebensbereiche ist das Kartenlegen gut?

Bei Beziehungsproblemen oder auch wenn ein neuer Partner oder Nachwuchs gewünscht wird, kann ein Hellseher Antworten finden. Kartenlegen kommt aber auch bei karrierebezogenen oder ganz allgemeinen Lebensfragen zum Einsatz, wenn Menschen Hilfe suchen und einen Blick in die Zukunft werfen wollen.

Wie funktioniert das Kartenlegen?

Der Kartenleger deutet die Tarotkarten und ermöglicht dem Ratsuchenden einen Blick in die Zukunft. Nutzt ein Berater beispielsweise ein Skat-Blatt als Werkzeug seiner Fähigkeiten, steht meistens eine einzige Karte im Mittelpunkt – die sogenannte Personenkarte. Um sie herum werden weitere Karten positioniert, deren Symbolik der Kartenleger kennt und aus welcher er die Bedeutung für die Person ableitet.

Ist die Anmeldung bei Viversum für mich verbindlich?

Du gehst mit der Anmeldung keine Verpflichtungen ein. Eine Registrierung ist deshalb völlig unverbindlich.

Was kostet ein Telefongespräch mit einem Viversum Berater?

Der Hilfesuchende hat für die telefonische Beratung einen Minutenpreis zu bezahlen. Die Minutentarife liegen bei Lebensberatungsplattformen üblicherweise zwischen 2 bis 3,50 EUR, abhängig vom Berater und seiner Erfahrung. Bei Viversum beträgt er maximal 3,49 EUR.