As der Kelche

Ass der Kelche
"Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten."

Die Existenz überreicht Ihnen einen überfließenden Kelch.

Hier geht es um viel Gefühl, gepaart mit spiritueller Einsicht (die weiße Taube, die eine Hostie bringt).

Nehmen Sie an, was gerade geschieht und lassen Sie es fließen. Nutzen Sie diese Chance der vielleicht göttlichen Eingebung.

Diese Karte ist auch Symbol für einen Neuanfang, der unter einem guten Stern steht.

Deutung als Tageskarte:

Nehmen Sie sich einen Moment der absoluten Ruhe – Sie erhalten eine wichtige Eingebung, vielleicht auch ein Geschenk.

Bedeutung als Beziehungskarte:

Gehen Sie in Kontakt mit Ihren Gefühlen, dort ist die Antwort.


Madame Lenormandjetzt Lenormand Tageskarte ziehen

Tagestarotjetzt Tageskarte ziehen



  • Hat diese Tarotkarte geholfen?
  • JaNein
Tarotkarte
94% unserer Leser hat diese Tarotkarte geholfen (basierend auf 3524 Stimmen, 3327 Ja und 197 Nein).