Wissensmanagement

Wissenmanagement im Unternehmen, Definition

Wissenmanagement Definition: Wissen und Karriere Viele Mitarbeiter sehen ihr Wissen um Arbeitsmethoden, Produkte, Kunden, etc. zwangsweise als „persönliches Eigentum“ an, und nicht als kollektives Nutzwissen, das den Erfolg des ganzen Betriebes, und somit auch den […] Weiter lesen

Soziales und emotionales Lernen in der Schule

In den USA gibt es einige Schulen, an denen das Fach Self Science schon seit einigen Jahren auf dem Lehrplan steht. Die Namen für Self Science können unterschiedlich sein: Life Skill Classes, Lebenskunde, „soziables und […] Weiter lesen

Wissen, Intuition und emotionale Intelligenz

Die Begriffe „Intuition“ und „Wissen“ scheinen sich zu widersprechen. Die Ursache hierfür liegt in der dualistischen Weltsicht, die ihre Wurzeln in der griechischen Philosophie hat, die die menschliche Denkweise bis in die Gegenwart geprägt hat. […] Weiter lesen

Soft Skills: Was steckt dahinter?

Soft Skills, zu deutsch „weiche Fähigkeiten“ oder besser formuliert, das Wissen um den Umgang mit Menschen und Entscheidungen. Ein anderer Ausdruck für Soft Skills, „Heartskills“, macht deutlich worum es geht. Für die Qualität der Soft […] Weiter lesen

Teamgeist & Teamfähigkeit im Beruf

Es sind heute kaum noch Stellenangebote zu finden, in denen nicht der „Teamgeist“ heraufbeschworen wird. Teamfähigkeit und Teamtauglichkeit sind die populärsten Ausdrücke in Stellenbeschreibungen quer durch alle Branchen. Man könnte fast den Eindruck gewinnen, dass […] Weiter lesen