Kontaktadressen für Mobbing-Opfer

Hier finden Sie Kontaktadressen der Gewerkschaften in Deutschland. Sollten Sie Fragen zum Thema Mobbing haben werden Ihnen diese Anlaufstellen weiterhelfen.

Gewerkschaften:

  • Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)

Bundesvorstand
Burgstrasse 29-30
10178 Berlin
oder
Postfach 11 03 72
10833 Berlin
Tel.: 030 – 24 06 00
Fax: 030 – 24 06 04 71

  • IG Metall

Vorstandsverwaltung
Lyoner Str. 32
60528 Frankfurt am Main
Telefon: 069 – 6 69 30
Telefax: 069 – 66 93 28 43
E-Mail: www2.igmetall.de/regional/ Hier können Sie mit Ihrer regionalen IG Metall Verwaltungsstelle Kontakt aufnehmen.

  • IG Medien – Druck und Papier, Publizistik und Kunst

Hauptvorstand
Friedrichstr. 15
70174 Stuttgart
fon: 0711 – 2 01 80
fax: 0711 – 2 01 81 99
E-Mail: info@igmedien.de

  •  Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV)

Referat Gesundheitspolitik und Arbeitsschutz
Theodor-Heuss-Str. 2
70031 Stuttgart
Tel.: 0711 – 2 09 71 41
www.oetv.de/ Hier finden Sie die E-Mail-Adressen der ÖTV-Kreisverwaltungen

  • Deutsche Angestelltengewerkschaft Bremen (DAG)

Am Wall 179-180
8195 Bremen
Telefon: 0421 – 32 16 24
www.dag.de Hier finden Sie den für Sie zuständigen Ansprechpartner des DAG-Landesverbandes

  • IG Bauen-Agrar-Umwelt

Bundesvorstand
Olaf-Palme-Strasse 19
60439 Frankfurt am Main
E-Mail: www.igbau.de/ unter „Kontakt“

  • Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen (HBV)

Hauptvorstand
Abt. Humanisierung der Arbeit/Soziale Sicherung
Kanzlerstr. 8
40472 Düsseldorf
Telefon: 0211 – 9 04 05 20

  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)

Reifenberger Str. 21
60489 Frankfurt
Tel. 069 – 78 97 30
Fax 069 – 78 97 32 02

  • Transnet Gewerkschaft GdED

Hauptvorstand
Weilburger Straße 24
60326 Frankfurt/Main
Tel. 069 – 7 53 60
Fax 069 – 7 53 62 23
E-Mail: betriebsverfassung@gded.de

  • Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)

Hauptverwaltung
Haubachstr. 76
22765 Hamburg
Tel.: 040 – 38 01 30
Fax.: 040 – 3 89 26 37
E-Mail: hauptverwaltung@ngg.net

  • Gewerkschaft der Polizei (GdP)

Bundesvorstand
Forststrasse 3a
40721 Hilden
E-Mail: gdp-bund-hilden@gdp-online.de

  • Deutsche Postgewerkschaft (DPG)

Tel.: 069 – 66 85 25 40

Mobbing-Beratungsstellen verschiedener Institutionen und Vereine. Ob mit Ihrer Anfrage Kosten (wie z.B. Rückporto für Informationsmaterial) verbunden sind, sollten Sie gleich bei Kontaktaufnahme klären.

Soziale und kirchliche Einrichtungen:

  • Beratungstelefon der Arbeitsgemeinschaft „No Mobbing“

(Zusammenschluß von AOK/DAG/KDA/ Gesellschaft gegen psychosozialen
Streß und Mobbing e.V.)
Tel.: 040 – 20 23 02 09 für Betroffene
Tel.: 040 – 34 91 55 73 für arbeitsrechtliche Fragen

  • Bundesarbeitsgemeinschaft gegen Mobbing

Undeloher Str. 12
28329 Bremen
Telefon: 0421 – 4 67 86 97
Fax: 0421 – 46 25 40

  • Bundesarbeitsgemeinschaft Lehrer gegen Mobbing e.V. (BLM)

Barbara Kleist
Pattkamp 1 A
48351 Everswinkel
Telefon: 02582 – 6 55 66
Fax: 02582 – 9 99 48

  • Bündnis gegen Mobbing, sexuelle Belästigung und Diskriminierung e.V.

Ansprechpartner: Prof. Dr. Albrecht Schott
Harnackstraße 18
14195 Berlin-Zehlendorf
Tel.: 030 – 8 32 45 45
Fax: 030 – 8 31 11 17

  • Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V.

Friedrichstr. 28
35392 Gießen
Tel.: 0641 – 9 94 56 12

  • KDA Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt

Ansprechpartner: Peter Eckardt
Schwanthalerstr. 91
80336 München
Tel.: 089 – 53 07 37 31
Bürozeit: Di 14.00-17.00 Uhr
Selbsthilfe-Zentrum München
Tel.: 089 – 53 29 56 11

  • mobbing-net.de

Darmstädter Landstr. 119
60598 Frankfurt/M.
Tel: 069 – 96206205
Fax: 069 – 96206204
Ansprechpartnerin:
Sibylla Reinhuber
e-mail: info@mobbing-net.de

  • Mobbing-Zentrale e.V.

Margit Ricarda Rolf
Sibeliusstraße 4
22761 Hamburg
Tel,: ( 040 ) 219 83 – 289
E-Mail: info@Mobbing-Zentrale.de
Internet: www.Mobbing-Zentrale.de

  • NAKOS Nationale Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen

Albert-Achilles-Str. 65
10709 Berlin-Wilmersdorf
Tel.: 030 – 8 91 40 19

  • Netzwerk der Mobbing-Selbsthilfegruppen in Deutschland und der Schweiz sowie Selbsthilfegruppe Mobbing

Ansprechpartnerin: Ursula Kellner
Ratingen
Tel.: 02102 – 6 83 76
Fax: 02102 – 6 83 60

  • Sekis

Selbsthilfe-Kontakt- und Informationsstelle
Lotharstr. 95
53115 Bonn
Telefon: 0228 – 9 14 59 17

  • Sozialnetz Hessen Geschäftsstelle:

c/o Herrn Hans-Jürgen Müller
Investitionsbank Hessen AG – IBH –
Abraham-Lincoln-Straße 38-42
65189 Wiesbaden
Tel.: 0611 – 77 43 44
Fax: 0611 – 77 43 85
E-mail: info@sozialnetz-hessen.de

  • VPSM-Netzwerk der Mobbing-Selbsthilfegruppen Deutschland/Schweiz

c/o Hotel Braun
Aukammallee 19
65191 Wiesbaden
Tel.: 0611 – 9 57 03 81
und 0611 – 5 69 91 41
Mo. – Do. 10 – 18 Uhr

Jeden 1. Mittwoch im Monat findet in Wiesbaden, Frankfurt, Mannheim / Ludwigshafen eine Selbsthilfegruppe von 18.00 – 20.00 Uhr statt.

Die Selbsthilfegruppe in Bad Homburg findet statt: Mittwochs (14-tägig) von 18.30 – 20.00 Uhr.

weitere Örtliche Anlaufstellen sind:

  • Ortsverwaltung der Gewerkschaft (für Gewerkschaftsmitglieder): Hier werden Sie rechtlich beraten und, gegebenfalls, an psychosoziale Beratungsstellen weiter verwiesen.Ortsniederlassungen der Krankenkassen
  • Seelsorge der Kirchen
  • Hausärzte
  • Psychologen
  • Rechtsanwälte