Jahreshoroskop 2021 für Sternzeichen Steinbock im Detail

Hier ist das Jahreshoroskop 2021 Steinbock:

steinbock

Gesundheit

Steinböcke sollten generell darauf achten, sich genug Auszeiten zu nehmen. Du bist oft so mit Deinen Pflichten und Aufgaben beschäftigt, dass Du nicht immer gleich merkst, wenn eine Pause notwendig ist.

Eine gute Zeit für ein Wellness-Wochenende oder Ähnliches ist von Mai bis Juli. Gönn Dir ruhig mal eine Auszeit. Das gilt besonders für die von Pluto betroffenen Steinböcke.

Liebe

Steinböcke schätzen gemeinhin solide und gut funktionierende Partnerschaften. Uranus im Stier kann gleichwohl für die eine oder andere positive Überraschung sorgen! Entspann Dich und schaue gelassen, was auf Dich kommt. Von Mitte Mai bis Ende Juli sorgt Jupiter zusätzlich für schöne Momente.

Neptun verleiht den Steinböcken eine gute Intuition. Du kannst Dich auf Dein Bauchgefühl verlassen. Im Januar sowie im November und Dezember läuft Venus durch Dein eigenes Zeichen. Diese Wochen dürften ganz nach Deinem Geschmack sein!

Beruf und Finanzielles

Steinböcke punkten vor allem durch Ausdauer und Disziplin. Sie sind verlässliche Mitarbeiter und souveräne Chefs. In den kommenden Monaten darfst Du immer wieder auf die eine oder andere positive Wende hoffen.

Eine gute Phase für geschäftliche Angelegenheiten ist zudem die Zeit von Mitte Mai bis Ende Juli. Die späten Steinbock-Geburtstage sollten darauf achten, dass der Druck im Job nicht zu gross wird. Pluto kann Dir ganz schön viel aufhalsen. Reagiere, bevor es Dir zu viel wird!

Zusammenfassung

In geschäftlicher wie finanzieller Hinsicht ist dies definitiv das Jahr des Steinbocks. Was auch immer Du annimmst, wird Dir gelingen.

Falls Du auf Jobsuche bist, wirst Du einen finden. Als Selbstständiger wirst Du einen Aufwärtstrend bemerken, sodass Du in sehr kurzer Zeit aus finanziellen Sackgassen herausfindest.

In Sachen Liebe läuft es dafür aber nicht immer ganz so rund. Bleibe gelassen, insbesondere im ersten Quartal dieses Jahres.