Die Stellensuche kann beginnen

Stolz können Sie Ihre vorbereiteten Bewerbungsunterlagen betrachten, die Stellensuche kann beginnen :-).

Anlaufstellen für Jobangebote sind:

  • Zeitungen, Zeitschriften und Fachzeitschriften
  • Personalvermittlungen und Headhunter
  • das Arbeitsamt
  • WebSites der Unternehmen
  • die Initiativbewerbung
  • Familie, Freunde oder Bekannte, die von einer zu besetzenden Stelle wissen (=manche Unternehmen loben sogar eine Prämie aus, wenn geeignete Bewerber genannt werden und die Stelle dadurch erfolgreich besetzt werden kann)
  • teilweise treten Radiosendungen vermittelnd auf
  • Und natürlich gibt es auch im Internet Jobbörsen und Mailinglisten, die über freie Stellen informieren.

Doch hoppla, auf der Suche nach Ihrem Traumjob sind Sie alleine im Netz schon mit über 1.000 Online – Stellenbörsen konfrontiert. Was nun? Wo genau lauert Ihr Traumjob und wartet geradezu darauf, von Ihnen entdeckt zu werden?

Wo wird Ihr künftiger Arbeitgeber das Stellengesuch veröffentlichen?

  • eher auf der eigenen UnternehmensSite?
  • eher in der Fachzeitschrift, in der Verbandpublikation und/oder bei einem spezialisierteren, branchenorientierten Online-Stellenmarkt?
  • eher bei großen Tageszeitungen und/oder bei den großen Online Jobbörsen?
  • eher beim Arbeitsamt?
  • eher über „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“?

Je größer ein Unternehmen, desto mehr Wege der Personalbeschaffung werden parallel eingesetzt. Das Arbeitsamt wird sowohl von großen als auch von kleineren Unternehmen regelmäßig als Anlaufstelle genannt. Allerdings räumen die Unternehmen einer Vermittlung über das Arbeitsamt die wenigsten Erfolgschancen ein. Während beispielsweise im IT-Bereich der Online – Stellenmarkt an Bedeutung gewinnt, gibt es noch einige v.a. regionale Märkte, in denen das Online Recruitment eine untergeordnete Stellung einnimmt.

Das Arbeitsamt betreibt online eine Jobbörse (früher: Stellen-Informations-System SIS): https://jobboerse.arbeitsagentur.de/

Tageszeitungen und Zeitschriften veröffentlichen heute schon sehr häufig Ihre Stellenanzeigen auch online. Dies ist v.a. praktisch, wenn Sie überregional eine Stellung suchen. Wir empfehlen z.B. http://jobs.zeit.de/ oder  http://fazjob.net/

Auch Fachzeitschriften wie Heise, aber auch VDI , Science, Nature, und teilweise Verbände wie die Gesellschaft Deutscher Chemiker, GDCh („Karriereservice Fach- und Führungskräfte Chemie„) bieten Ihren Lesern, bzw. Mitgliedern heute schon branchenspezifische Online – Stellenmärkte an.

Tipp: Stellensuche via Google direkt auf Unternehmens-WebSites

Hilfreich ist es für die Stellensuche, wenn man bestimmte Unternehmen favorisiert.

Haben Sie nicht gleich die korrekte Webadresse bei der Hand, so wird Sie google bei der Suche bestimmt nicht enttäuschen. Um gezielt an die Stellenangebote der Unternehmen zu gelangen, haben wir Ihnen ein paar Synonyme für Ihre Unternehmensrecherche zusammengestellt:
Suchen Sie nach nach: „Firmenname + …

  • Praktika, Praktikum, Auslandspraktika, „Ausland praktikum“
  • Diplomarbeit
  • Praxissemester, „Ausland* praxissemester“
  • Trainee, Ausbildung
  • Jobs
  • Stellenangebote, „Unsere aktuellen Stellenangebote“
  • Karriere, Career
  • „Wir stellen ein“
  • „Wen wir suchen“
  • „Wir suchen Sie“
  • Recruitment, „Recruitment Center“
  • Bewerbung, Onlinebewerbung
  • „Job Opportunities“

Stellensuche via Jobsuchmaschine

Fuer die große Masse der Jobboersen im Netz bieten sich Jobsuchmaschinen an. Sie können von dort aus in mehreren Jobbörsen gleichzeitig auf Stellensuche gehen. Es werden sowohl große bekannte Jobbörsen als auch zahlreiche kleine Spezialstellenmärkte durchsucht.

Meist stehen folgende Suchkriterein zur Auswahl: freie Suchbegriffe, Branchen, Ausbildungen, Studienrichtungen, Berufsfeld, PLZ, Region, angestrebte Funktion, Art der Stelle (=Praktikum, Festangestellt, Freiberuflich)

Folgende Meta Jobbörsen bieten sich als Einstieg an:

logo_h_green_on_white

Adzuna durchsucht tausende Jobseiten für Sie. Entdecken Sie freie Stellen in Ihrer Region und in ganz Deutschland!

 

METAJob.de (www.metajob.de) ist eine Jobsuchmaschine, die Stellenangebote von großen Jobbörsen bis hin zu kleineren und mittleren Unternehmen auflistet, deren Jobs sonst kaum gefunden werden. Alles an einer Stelle und ohne Werbebanner.

www.jobrobot.de/
jobrobot.de bietet unter „Jobsites im Internet“ eine Linkliste zu allen durchsuchten Jobbörsen an
Ein Jobgesuch kann hier ebenfalls aufgegeben werden.

Jooble ist ein Stellenportal, das verschiedene Jobbörsen absucht und die Ergebnisse zusammenfasst. Es bietet eine hohe Qualität der Anzeigen, da sie ständig vom Content-Quality-Team geprüft werden. Jeder Jobsuchende hat freien Zugang zu den Anzeigen aus veschiedensten Branchen bundesweit (Anmeldung nicht erforderlich).

www.jobpilot.at/
www.jobpilot.ch/
behandeln hier expliziet die Stellenmärkte in der Schweiz und in Österreich

Zielgruppenspezifische Jobbörsen für die Stellensuche

Das Durchsuchen einzelner Jobbörsen … ist natürlich ein immenser Arbeitsaufwand. Eindämmen lässt sich dies durch die Aufteilung:

a) in die bekanntesten Stellenbörsen

Hier ist, durch die Bekanntheit der Marke, die Wahrscheinlichkeit groß, daß Unternehmen dort inserieren oder das eigene Stellengesuch zu Gesicht bekommen.

Die bekanntesten Jobbörse der Schweiz:

b) in branchenoriente Stellenmärkte

In der infoquelle haben wir für Sie aufgelistet:

Stellensuche für Studenten und Absolventen

Studenten auf der Suche nach Praktika und Diplomandenstellen, sollten zunächst die Homepage ihrer Hochschule besuchen. Hier finden sich in der Regel Praktikumsbörsen, oftmals auch Stellenangebote und Hiwi-Jobs.

URLS zu den im Internet vertretetenen Hochschulen finden Sie:

Jobbörsen der Studentenmagazine

Seite der Bundesanstalt für Arbeit

Jobs und Praktika für Abiturienten, Studenten, Absolventen

Portale und Jobbörsen

Für Studierende und Absolventen

Bertelsmann Forum für Berufsbildung, Hochschuklen, Jobs

Stellenmarkt und Karriereplaner

Für Studierende: Praktika, industrienahe Studien- und Diplomarbeitsprojekte, Ferien- und Aushilfsjobs

Stellensuche für IT- und EDV

Aktuelle IT-Stellenangebote

(SAP-Stellenforum)

Projektbörsen

Portal für IT-Projekte

Stellensuche für medizinische Berufe

„ausschließlich für Ärzte“, Ärztlicher Dienst, Forschung, Pflege, Verwaltung, etc.

Stellen in Krankenhäusern, Pflege- Therapie- und sozialen Einrichtungen
(auch in Österreich, Schweiz und Frankreich)

Arztstellen, Ausbildungsplätze, etc

Marketing, PR, Außendienst, ärztliche Positionen, Lehre und Forschung, etc.

Stellenmarkt im Gesundheitswesen

Med3 Versandbuchhandlung mit Jobbörse: Physiotherapie, Ärzte, Studientauschbörse, etc

Pflegeberufe im Diakonie-Net

Stellensuche für Medien & Journalismus

Welche Medienberufe gibt es?

Medien-Informations-Archiv: Medienberufe A-Z

Allgemeine Medienjobbörsen

Journalisten

Stellensuche beim DJV (Deutscher Journalisten-Verband)

Stellensuche für Juristen

www.karriere-jura.de

Stellenmarkt für Juristen